WM 2018 Qualifikation im TV: Hier laufen die Quali-Spiele

wm-2018-qualifikation-tv-fernsehen

Wann und wo werden die Spiele der Fußball WM Qualifikation im Fernsehen übertragen? Erstmals zeigt der Privatsender RTL alle Qualifikationsspiele der deutschen Nationalelf. Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF sind dieses Mal leer ausgegangen, werden aber im Sommer 2018 wie gewohnt die Endrunde des Fußball-Turniers in Russland übertragen. Zudem übertragen ARD und ZDF weiterhin die Testspiele der deutschen Nationalmannschaft.

Hier eine Übersicht aller Qualifkationsspiele:

Sonntag, 4. September 2016; ab 20:00 Uhr bei RTL (Anstoß 20:45 Uhr)
Norwegen vs. Deutschland

Samstag, 8. Oktober 2016; ab 20:00 Uhr bei RTL (Anstoß 20:45 Uhr)
Deutschland vs. Tschechische Republik

Dienstag, 11. Oktober 2016; ab 20:00 Uhr bei RTL (Anstoß 20:45 Uhr)
Deutschland vs. Nordirland

Freitag, 11. November 2016; ab 20:00 Uhr bei RTL (Anstoß 20:45 Uhr)
San Marino vs. Deutschland

Sonntag, 26. März 2017; ab 17:00 Uhr bei RTL (Anstoß 18:00 Uhr)
Aserbaidschan vs. Deutschland

Samstag, 10. Juni 2017; ab 20:00 Uhr bei RTL (Anstoß 20:45 Uhr)
Deutschland vs. San Marino

Freitag, 1. September 2017; ab 20:00 Uhr bei RTL (Anstoß 20:45 Uhr)
Tschechische Republik vs. Deutschland

Montag, 4. September 2017; ab 20:00 Uhr bei RTL (Anstoß 20:45 Uhr)
Deutschland vs. Norwegen

Donnerstag, 5. Oktober 2017; ab 20:00 Uhr bei RTL (Anstoß 20:45 Uhr)
Nordirland vs. Deutschland

Sonntag, 8. Oktober 2017; ab 20:00 Uhr bei RTL (Anstoß 20:45 Uhr)
Deutschland vs. Aserbaidschan

Darüber hinaus hat sich RTL die Rechte an insgesamt 28 Spielen der deutschen Fußball Nationalmannschaft zwischen 2018 und 2022 gesichert. Darunter sind alle Qualifikationsspiele des DFB-Teams bei der EM 2020 und WM 2022, einige Testspiele und Begegnungen der neu geplanten Nations League.

Bildquelle: Jürgen Jung, CC BY 2.0

User, die hier landeten suchten nach:

wm quali 2018 im tv | wm quali spiele 2018 im tv | 

0 comments… add one

Leave a Comment